Donnerstag, 16. Juli 2020

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 01


Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen


Die abwechslungsreiche Etappe führt durch Auwälder, Parkanlagen und kann mit allerlei historischen Bezügen aufwarten. Naturliebhaber und kulturell interessierte kommen gleichermaßen auf ihre Kosten.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 02Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 03

Start am Faiminger Stausee


Die 3. Etappe des Premiumwanderwegs DonAUwald startet am Donaustausee bei Faimingen. Der Zuweg führt von Gundelfingen an das idyllische Gewässer. Der Speichersee dient alljährlich zahlreichen Zugvögeln als vorübergehende Bleibe. An der Uferpromenade lassen sich viele der gefiederten Besucher beobachten.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 04Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 05

Römische Spuren in Faimingen


Heute ist Faimingen ein beschaulicher Ortsteil von Lauingen. Zur Zeit der Römer stand hier der größte römische Tempelbau nördlich der Alpen. Rund um die Ausgrabungen des Apollo-Grannus-Tempel lädt heute ein Freilichtmuseum interessierte Besucher ein. Wer genau hinschaut erkennt auch am Rand des Wanderwegs die Überbleibsel eines römischen Gebäudes.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 06
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 07

An der Brenzmündung


Hinter Faimingen folgen wir noch kurz der Brenz, bis wir an deren Mündung in die Donau ein tolles Plätzchen für eine erste Rast finden. Eine gemütliche Steingruppe direkt am Ufer macht es uns schwer wieder aufzubrechen um den weiteren Weg in Angriff zu nehmen.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 08
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 09
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 10
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 11
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 13

Luitpoldhain, Lauinger Stadtpark


Nachdem wir einige Zeit die herrliche Natur an der Brenzmündung genossen hatten, ging es natürlich weiter in Richtung Lauingen. Das nächste Highlight der Tour ist der Luitpoldhain, der Stadtpark von Lauingen. Insbesondere kleine Wanderer werden den weitläufigen Spielplatz in Ufernähe zu schätzen wissen. Für die Erwachsenen bietet Lauingen die nötige kulturelle Abwechslung. Gut sichtbar vom Luitpoldhain ist der Turm des Alten Schlosses. Der Wanderweg führt anschließend durch die mittelalterlich geprägte Vorstadt mit ihren historischen Häusern. Ein kleiner Bach verläuft entlang der Straße und weißt uns den Weg zum Stadtrand.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 14Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 15
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 16
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 17Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 18
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 19
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 20

Carlquelle und Herrgottsruhkapelle


An der Carlquelle erreichen wir wieder das Ufer der Donau. Wir folgen dem Fluss nur wenige hundert Meter, bevor wir erneut nach links abbiegen und einen weiten Bogen zur Herrgottsruhkapelle erwandern. Die Kapelle liegt leicht erhöht über der Donau und der Abstieg führt wieder durch den schönen Auwald hinunter zum Fluss.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 21
Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 22

Kneipp-Denkmal und Naturkneippanlage


Bis kurz vor unserem Etappenziel in Dillingen folgen wir dem Flusslauf. Am Kneipp-Denkmal biegen wir in die Dillinger Parkanlage Inselwörth ab. Sebastian Kneipp, der bekannte „Wasserdoktor“, studierte und lebte zeitweise in Dillingen. Grundlegende Erkenntnisse seiner Wassertherapie hat er wohl hier gewonnen.

Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 23Premiumwanderweg DonAUwald | Etappe 3 von Gundelfingen nach Dillingen 24

Etappenziel in Dillingen


Gerade an warmen Tagen bietet sich die Kneippanlage zur Abkühlung bestens an. Wem es nicht reicht, nur die Beine zu erfrischen, der kann die Tour mit einem Besuch im Dillinger Eichwaldbad beenden. Es befindet sich direkt am Wegesrand und hat eine tolle Liegewiese. Wir haben uns für etwas Kultur zum Ende der Tour entschieden und haben die historische Altstadt von Dillingen ein wenig erkundet. Zahlreiche Gasthäuser bieten sich für einen kulinarischen Abschluss in der schönen Donaustadt Dillingen an.