Sonntag, 6. Oktober 2019

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 01

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee


Die anspruchsvolle Wanderung führt von Hammersbach durch die Höllentalklamm und über die Riffelscharte zum Eibsee. Der steile Auf- und Abstieg in die Riffelscharte wird mit traumhaften Weitblicken belohnt.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 02Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 03

Ausgangspunkt der Tour ist die Bushaltestelle in Hammersbach bei Garmisch-Partenkirchen. An der kleinen Kapelle am Eingang des Höllentals führt der Wanderweg entlang des Hammerbachs hinauf in den Wald. Schon bald wird der Weg steiler und schlängelt sich entlang des Hangs zur Höllentaleingangshütte. Die kleine DAV Hütte wacht am Eingang zur Klamm. Gegen ein kleines Entgelt kann der abenteuerliche Pfad durch die Klamm begangen werden.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 04

Durch die imposante Höllentalklamm


Auf schmalen Steigen führt der Weg durch die enge Klamm. Teilweise wurden Stollen in die Hänge besprengt um die Klamm begehbar zu machen. Auch bei gutem Wetter macht es Sinn eine Regenjacke im Gepäck zu haben. Neben einigen Wasserfällen sind auch die Wände meist sehr feucht. Der Steig durch die Klamm ebnet den Weg hinauf in den oberen Teil des Höllentals. Oberhalb der Klamm befindet sich die Höllentalangerhütte. Die Alpenvereinshütte ist Ausgangspunkt für viele Bergtouren rund um die Zugspitze.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 05
Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 06Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 08
Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 07


Aufstieg in die Riffelscharte 


Eine super Wanderung führt an der Hütte nach links ins Hupfleitenjoch. Wir haben diesmal den Weg in Richtung Talschluss eingeschlagen. An der Hütte wird es spürbar ruhiger am Weg. Das Tal wird im Anschluss an die Hütte deutlich breiter. Am Fuße der Steilwand in Richtung Zugspitze zweigt der Weg in die Riffelscharte nach rechts ab. Einige kurze Seilpassagen führen durch die Steilstufe oberhalb des Abzweigs. Nach der Steilstufe wird das Terrain wieder flacher und steigt weiter an, bis hinauf in die Scharte. In der Gegend unterhalb der Riffelscharte befinden sich häufig ganze Gämsen Rudel.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 09Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 10Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 11


Steiler Abstieg zur Haltestelle Riffelriss 


Die Riffelscharte an sich ist relativ breit. Sie fällt jedoch in Richtung Eibsee steil ab. Der Weitblick ist sagenhaft! Die Aussicht reicht von den Ammergauer Alpen bis weit nach Österreich. Der erste Teil des Abstiegs führt durch einen leichten Klettersteig. Je nach Präferenzen sollten Sie selbst entscheiden ob ein Klettersteigset für Sie sinnvoll ist. Grundsätzlich lässt sich der Steig, mit etwas Bergerfahrung, gut auch ohne Set begehen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind in jedem Fall erforderlich. Der Steig führt hinab in den oberen Teil eines langgezogenen, steilen Schuttfelds. Am Rand des Schuttfelds führt der Pfad hinab zur Haltestelle Riffelriss, der Zugspitzbahn.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 12


Tourenfinale am Eibsee 


Theoretisch kann ab hier die Zugspitzbahn bis zurück nach Garmisch-Partenkirchen genommen werden. Wir sind durch den Wald bis zum Eibsee abgestiegen. Der gemütliche Weg durch den Wald ist ein gelungener Abschluss für die sonst, recht anspruchsvolle Wanderung. Da wir an einem relativ warmen Tag unterwegs waren, kam uns ein Bad im Eibsee, als Abkühlung, gerade recht. Mit dem Bus besteht bequemer Anschluss zurück nach Garmisch-Partenkirchen.

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 13Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 14

Höllentalklamm - Riffelscharte - Eibsee | Wandern in Garmisch-Partenkirchen 15