Sonntag, 16. September 2018

Gear of the Week #GOTW KW 37 | Stevens E-Sledge+ ES | E-Fully

Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 04

Stevens E-Sledge+ ES | E-Fully


Lange Etappen? Kurvige Anstiege? Mit dem Stevens E-Sledge+ ES kein Problem! Wer ein gelungenes E-Mountainbike sucht, liegt mit dem Stevens E-Sledge+ ES genau richtig. Imposant ist vor allem die Dynamik des Shimano Steps E8000-Antrieb, wenn man bergab sowie bergauf in den Bergen auf maximalen Fahrspaß setzt.

Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 01



Langzeittest E-Sledge+ ES 


Wir haben in den letzten Monaten das Stevens E-Sledge+ ES, sowie das Stevens E-Whaka+ ES auf unseren Touren im Gebirge auf Herz und Nieren getestet. Breite, stark profilierte Schwalbe Reifen sind neben dem potenten Fahrwerk eine wichtige Voraussetzung, um die wuchtigen E-Boliden auch bergab unter Kontrolle zu halten. Gerade im holprigen Berggelände oder auf Trails sind die 27.5“ Plus Reifen eine enorme Unterstützung um sich im Gelände sicher zu fühlen. Durch das neue Reifenformat „27.5+“ mit bis zu 75 mm Reifenbreite, schmiegt sich der Reifen durch die Stollen optimal in den geschotterten aber auch teils weichen Bergboden und garantiert einen optimalen Grip in den Kurven.


Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 02


Mit einem Gewicht von 21,5 kg liegt es genau in der durchschnittlichen Gewichtsklasse der eMTB. Der Erstklassige Aluminium Rahmen besticht durch seine durchaus auffällige türkise Farbe. Der integrierte Shimano BT-E8010 Akku verschmilzt quasi mit dem Rahmen und bieten ein attraktives Design.

Wenn es um Radius und Reichweite geht, ist der Akku vom E-Bike enorm wichtig. Im Sparsamen Eco-Modus und entsprechender Unterstützung der Muskelkraft ist der Modus optimal um gemütlich leicht ansteigende Forststraßen zu befahren. Fährt man hingegen im „Boost Modus“ bergauf, stößt man evtl. je nach Strecke an die Grenzen. Jedoch haben wir diesen Modus tatsächlich nur in sehr steilen anstiegen genutzt wodurch sich die Akkulaufzeit länger gehalten hat. Ein paar nützliche Tipps zum E-Biken in den Bergen haben wir hier zusammengestellt: Tipps zum E-Biken in den Bergen


Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 03




Wenn dir der Beitrag gefällt, merk ihn dir bei Pinterest.

Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 06Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 06


Enduro-Referenz-Fahrwerk 


Eine echte Bereicherung für jeden Trailfan ist das Enduro-Referenz-Fahrwerk des E-Sledge+ ES. Mit 160mm Federweg der Fox 36-Federgabel in Speed-Pedelec-Version, kann einen kaum eine Bodenwelle schocken. Der Fox Float DPS-Dämpfer (150mm) sorgt für ein absolut weiches Fahrgefühl. Der extrem strapazierfähige Shimano Akku hat eine ausgezeichnete Reichweite und bietet mit 500 Wattstunden eine ausreichende Kapazität auch für ausgedehnte Mountainbike Touren. Das Gute ist, dass der Akku auch bei Schlechtwettertouren hält was er verspricht. Wie eingangs gesagt, ist er enorm strapazierfähig und bietet im gröbsten Gelände sicheren Halt. Wenn man den Akku zum Wechseln herausnehmen möchte gelingt dies schnell und einfach.


Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 05


Elektronische Schaltung 


Dank der Schaltautomatik wird das Schalten fixer, effektiver und einfacher. Es gelingt ein blitzschneller Gangwechsel der zudem absolut zuverlässig ist. Wenn es auf einem Trail plötzlich steil wird, reagiert der Deore XT Antrieb dank der Di2-Technologie noch schneller und intuitiver auf jedes Fahrkommando. Es braucht nur einen leichten Tastendruck um unter Beanspruchung in einen effizienteren Gang zu wechseln. So garantiert es zuverlässige Schaltvorgänge selbst unter hoher Last in steilen Anstiegen oder bei stark verschmutzter Kassette. Das Stevens E-Sledge+ ES bietet außerdem 4 verschiedene Fahrmodi mit einem Unterstützungslevel von 50-275%. Die integrierte Schiebehilfe hat uns in steilen Schiebepassagen enorm unterstützt wenn es bergauf ging. Das spart Zeit und Kraft und ist eine absolute Bereicherung.




Unser Fazit zum Stevens E-Sledge+ ES 


Das Stevens E-Sledge+ ES ist für uns eine enorme Bereicherung für ausgiebigen E-Bike and Hike Touren. Ausgedehnten Trail-Touren steht mit dem E-Sledge+ ES nichts im Wege. Mit dem Shimano Steps E8000-Antrieb und dem einfachen Gangsystem erleichtert es uns mühelos an die schönsten Ecken in den Alpen zu gelangen.

Gear of the Week #GOTW KW 37  Stevens E-Sledge+ ES  E-Fully 06