Wandern in Serfaus Fiss Ladis | Vom Lazid zum Gmairersee

Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 01


Wanderung zur Hexenseehütte und zum Gmairersee


Gute Planung ist die halbe Miete. Das zählt auch beim Wandern. In der Praxis zeigt sich immer wieder, dass die andere Hälfte oft von den Launen des Wetters abhängig ist.
Die Wetterprognose während unseres Aufenthalts in Serfaus-Fiss-Ladis war leider für die gesamten Tage ziemlich wechselhaft. Dennoch waren wir an diesem Morgen guter Dinge und haben uns für die recht lange Tour zum Gmairersee entschieden.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 02
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 03





Vom Lazid zum Gmairersee


Ausgangspunkt der Wanderung zum Gmairersee ist am Lazid. Genau wie bei der Wanderung zum Rotpleiskopf spielt auch auf dieser Tour Zeit eine große Rolle. Bis zum Gmairersee gilt es rund 8 km zurückzulegen. Die letzte Talfahrt mit der Lazidbahn startet um 16:30 Uhr. Wir haben uns dazu entschlossen, dem Zeitdruck aus dem Weg zu gehen und sind bereits morgens um halb neun mit der ersten Gondel von Serfaus aufgefahren.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 04Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 05


Mit Komperdell- und Lazidbahn zum Lazid


Bis zum Kölner Haus fährt die Komperdellbahn und das letzte Stück, hoch zum Lazid fahren wir mit der Lazidbahn. Die Auffahrt zum Lazid war dann doch recht ernüchternd. Bei nur wenigen einstelligen Gradzahlen, war die erste gute Entscheidung des Tages, die kurze Hose daheim gelassen zu haben. Zugegebenermaßen fielen die ersten Meter über den Lazidgrat zu den Böderköpfen etwas schwierig. Nebel hüllte den Grat in Wolken und es roch eher nach Regen, als nach Sonnenschein.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 06
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 07


Wechselhaftes Wetter


An der Lazid Bergstation werden die Zeiten für Wanderer als grober Richtwert angegeben. Wer nicht nachmittags den langen Weg ins Tal laufen möchte, sollte sich die Zeiten gut einprägen, oder einfach abfotografieren. Unsere positive Grundeinstellung hat sich ausgezahlt und auf dem Weg zur Scheid ist der Himmel immer weiter aufgeklart.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 08
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 09



Auf dem Schmugglersteig zur Hexenseehütte 


Der Hauptteil des Weges zur Hexenseehütte verläuft auf dem Schmugglersteig. Infotafeln am Wegesrand versorgen die Wanderer mit spannenden Fakten über die Geschichte der Schmuggler in Serfaus. Als wir das Arrezjoch erreichen ist der Himmel aufgeklart und die Hexenseehütte ist zum ersten Mal sichtbar. Durch den ausgedehnten Kessel am Fuße des Hexenkopfs erreichen wir die Hütte und den gleichnamigen See. Die Einkehr verschieben wir auf den Rückweg und lassen die Hexenseehütte vorerst links liegen.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 10
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 11



Von der Hexenseehütte in den Hexensattel


Von der Hütte erwarten uns noch rund 200 Höhenmeter bis in den Hexensattel. Da sich am Himmel schon wieder die ersten dunklen Wolken zeigen, nehmen wir die Beine in die Hand und erreichen den Sattel in Rekordzeit. Vom Sattel ist der Gmairersee bereits zu sehen und es sind nur noch ein paar hundert Meter den Hang hinunter.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 12
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 13



Einkehr in der Hexenseehütte und Rückweg im Regen


Da die Wolken immer bedrohlicher werden machen wir uns an den Rückweg zur Hexenseehütte. Als wir die Hütte erreichen startet auch schon der Regen. Das wechselhafte Wetter an diesem Tag hat dazu geführt, dass wir die einzigen Gäste in der Hexenseehütte bleiben. So genießen wir neben einer leckeren Kaspressknödelsuppe die ungeteilte Aufmerksamkeit des Hüttenwirts. Mit dem Fernglas zeigt er uns das Steinbockrudel am Hexenkopf, unweit der Hütte. Um die letzte Bahn am Lazid zu erreichen brechen wir gegen 14 Uhr (leider im Regen) wieder auf. Mit nur kurzen Ausnahmen wandern wir durchweg im Regen zurück zum Lazid. Dennoch war es, trotz des Regens, eine sehr schöne und abwechslungsreiche Wanderung.


Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 14
Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 15











Wandern in Serfaus Fiss Ladis  Vom Lazid zum Gmairersee  Wanderung-Tirol  Tourenbericht inkl. GPS-Track 16

outdoor blog outdoor blog outdoor blog