Dienstag, 12. März 2019

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter!

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 01

Regenwanderung zum Wiegensee


Für viele Wanderurlauber scheint es eine große Herausforderung zu sein, bei schlechtem Wetter die Tage nicht ungenutzt verstreichen zu lassen. Natürlich bieten sowohl die SPA-Bereiche vieler Hotels, als auch etliche touristische Angebote, Möglichkeiten einen Regentag nicht im Freien verbringen zu müssen. Dennoch ist es ein super Erlebnis, den Schritt vor die Tür zu wagen und auch bei schlechtem Wetter eine Wanderung in Angriff zu nehmen.

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 02


Die richtige Ausrüstung zum Regenwandern 


Sofern keine Gewitter gemeldet sind und der Regen nicht gerade in Bindfäden vom Himmel fällt, steht einer Regenwanderung aus unserer Sicht nichts im Wege. Die richtige Kleidung sollte natürlich dabei sein. In den Bergen wird es bei Regen auch im Sommer oft sehr kalt. Daher sollten die Kleidung warm und die Schuhe wasserdicht sein. Auch ein Regenschirm und Handschuhe können nicht schaden.


Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 03


Wanderung zum Wiegensee 


Eine kleine Tour die wir schon häufiger bei Regen gemacht haben ist die Wanderung zum Wiegensee. Sowohl vom vorarlberger Montafon, als auch dem tiroler Paznauntal ist der Wiegensee sehr gut erreichbar. Wie der Weg vom Montafon verläuft hat Jan in seinem Tourenbericht Wanderung Versalspitze beschrieben.
Wer aus Tirol kommt startet am besten am Zeinisjoch. Grundsätzlich ist die Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg schon auf halbem Weg zwischen Galtür und Zeinisjoch. Der Wiegensee ist damit ein echter Vorarlberger. Am Zeinisjoch lässt sich problemlos kostenfrei parken. Bei gutem Wetter ist hier eine Menge los. Bei Regenwetter lassen sich die Wanderer meist an einer Hand abzählen. Wir folgen dem Wanderweg zunächst bis zur Verbellaalpe. Nach links zweigt unmittelbar vor der Alpe der Wanderpfad talabwärts vom Wanderweg ab. Leicht bergab, aber ohne größere Höhenunterschiede führt der Weg bis zum Wiegensee. Der Weg vom Montafon ist mit etwas mehr Steigungen verbunden. Der Rückweg erfolgt auf derselben Strecke.

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 04

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 05


Das besondere Erlebnis Regenwandern 


Der Wiegensee liegt mitten in einer natürlichen Hochmoorlandschaft. Bei gutem Wetter fällt der Blick eher auf das traumhafte Panorama der Silvretta. Bei Regen und schlechter Aussicht richtet sich die Aufmerksamkeit zwangsläufig eher auf die direkte Umgebung. Auf diese Art lässt sich die einmalige Natur um den See auf eine ganz besondere Art wahrnehmen. Regentropfen die auf die Wasseroberfläche des Sees prasseln, die frische Bergluft, die nach Regen riecht und natürlich die absolute Stille, die neben dem Regen sämtliche Störgeräusche verschlingt. All das macht für uns den besonderen Reiz einer Regenwanderung aus.

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 06



Wenn dir der Beitrag gefällt, merk ihn dir bei Pinterest! 

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 20Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 21

Wanderung zum Wiegensee ein echter Geheimtipp bei Regenwetter! Super Schlechtwetter Wanderung an der Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Wandern Montafon Verwall 22