Sonntag, 2. September 2018

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 01


Bergtour Geißstein

 
Das Wandergebiet rund um Saalbach zählt schon ewig zu unseren liebsten Regionen im Salzburgerland. Dementsprechend gibt es kaum Touren im Glemmtal, die wir nicht schon mal erwandert haben. Wer Lust auf eine schöne Bergtour hat, sollte sich auf jeden Fall den Geißstein etwas genauer anschauen. Als wir diesen Sommer in Saalbach waren hatten wir uns auch den Geißstein als Gipfel vorgenommen. Geplant war eigentlich der Rundweg über Geißstein und Schusterkogel. Da das Wetter zu diesem Zeitpunkt nicht ganz ideal war, ist der Schusterkogel letztendlich leider ausgefallen.

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 02
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 03
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 04



Start im Talschluss Lengau 


Wenn wir im Talschluss parken führt uns der Weg meist in Richtung Lindlingalm und zu den Gipfeln des Talschlusses. Umso ungewohnter war es als wir bei der Tour zum Geißstein, oberhalb der Stefflalm nach links abgebogen sind. Auf einem Forstweg geht es zunächst im Schatten der Bäume bergauf bis zu Saalhof Grundalm. In das idyllische Tal am Fuße des Geißsteins betten sich einige kleinere Almen. Leider ist keine der Hütten bewirtschaftet, daher sollte an ausreichend Proviant gedacht werden. An der Saalhof Grundalm hatten wir die Baumgrenze erreicht und es wurde schlagartig wärmer. Die Sonne hat sich an diesem Tag von ihrer wärmsten Seite gezeigt und den Anstieg zur Stefflhochalm fast unerträglich gemacht.

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 05Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 06
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 07


Wenn dir die Tour gefällt, merk sie dir bei Pinterest!

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im GlemmtalBergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal


Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im GlemmtalBergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal

Auf steilen Wegen zum Geißstein 


Grundsätzlich führen unterschiedliche Wege auf den Geißstein. Der Normalweg verläuft durch die Scharte unterhalb des Leitenkogels und dann über den Grat zum Gipfel. Wir haben oberhalb der Stefflhochalm den Fahrweg verlassen und sind auf den Steig am Fuße der Flanke des Geißsteins aufgestiegen. Am noch kalten Fels waren auch die Temperaturen erträglicher. Der Steig ist sicherlich nicht allzu oft begangen und daher teilweise nicht so stark ausgelaufen. Trotz allem ist die Kulisse an den schroffen Felsen sehr schön und es lohnt sich definitiv, wenn man etwas trittsicher ist, den steileren Weg einzuschlagen. Am Gipfelgrat treffen sich beide Wege wieder und führen zusammen zum Gipfel.

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 08
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 09
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 10



Seven Summits Saalbach 


Der Ausblick vom Gipfel ist absolut traumhaft. Mit 2.363m überragt der Geißstein die meisten umliegenden Gipfel und gibt den Blick in alle Richtungen frei. Hohe Tauern, die Talschluss Gipfel, der Wilde Kaiser und die Leoganger Steinberge sind hier gut zu sehen. Als wir das letzte Mal am Gipfel waren hatten wir für das Panorama kaum noch ein Auge. Wir hatten die „Seven Summits of Saalbach“ die Tour vom Schattberg bis in den Talschluss, über 7 der schönsten Gipfel des Glemmtals bereits hinter uns. Diesmal blieb uns mehr Zeit und auch Ruhe, um das Panorama ausgiebig zu genießen.

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 11Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 12
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 13
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 14Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 15



Abstieg nach Hinterglemm 


Auf Grund der eher durchwachsenen Prognose für den Nachmittag hatten wir das Wetter immer im Blick. Um die Mittagszeit haben sich die ersten dunklen Wolken gebildet und wir haben den Rückweg angetreten. Bis zuletzt waren wir uns unsicher, ob wir den benachbarten Schusterkogel noch mit dran hängen. Haben den Plan aber wegen der ersten Regentropfen verworfen. Auf demselben Weg wie beim Aufstieg sind wir gemütlich und sogar fast ohne Regen, zurück zum Wanderparkplatz Lengau gewandert.

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 16
Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 17



Fazit zur Wanderung auf den Geißstein 


Wer Ruhe sucht, ein wenig trittsicher ist und gerne das gewaltige Panorama der Hohen Tauern genießen mag, sollte sich den Geißstein auf jeden Fall auf die Tourenliste setzten!

Bergtour Geißstein | Wandern Saalbach | Wanderung SalzburgerLand | Bergwanderung im Glemmtal 18