Samstag, 25. August 2018

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg | Wandern Amberg-Sulzbacher Land

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 01

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg 


Vor einigen Wochen sind wir mal wieder im Amberg-Sulzbacher Land unterwegs gewesen. Nachdem wir beim letzten Mal den Vilsecker-Muldenweg gewandert sind haben wir uns diesmal eine Etappe des Erzwegs ausgesucht. Der Erzweg ist einer der beliebtesten Wanderwege in der Region.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 02


Weitwanderweg Erzweg 


Grundsätzlich lässt sich der Erzweg als Weitwanderweg in 11 Einzeletappen unterteilen. Zusätzlich gibt es 9 Schlaufenwege, bei welchen Start und Ziel am gleichen Ort liegen. Bei den Etappen handelt es sich jedoch eher um Vorschläge, die je nach Belieben länger oder kürzer gewandert werden können.
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 03


Wenn dir die Tour gefällt, merk sie dir bei Pinterest.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg | Wandern Amberg-Sulzbacher Land | Weitwanderweg Erzweg Qualitätswanderweg Wanderbares DeutschlandErzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg | Wandern Amberg-Sulzbacher Land | Weitwanderweg Erzweg Qualitätswanderweg Wanderbares DeutschlandErzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg | Wandern Amberg-Sulzbacher Land | Weitwanderweg Erzweg Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland


Qualitätsweg Wanderbares Deutschland 


Bereits seit 2007 gehört der Erzweg als Qualitätswanderweg zu den besten Wanderwegen Deutschlands. Die Spuren der Bergbaugeschichte in der Region verbinden sich entlang des Erzwegs perfekt mit Natur und Kultur.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 04



Start in Etzelwang 


Wir haben uns die fünfte Etappe des Weitwanderwegs vorgenommen. Anders als in der Tourenempfehlung wollen wir jedoch nicht nur bis Lichtenegg, sondern noch einen Ort weiter, bis nach Högen wandern. Start der Etappe ist am Dorfplatz in Etzelwang. Wir verlassen den Ort am Bahnhof und finden uns schnell in idyllischer Natur wieder.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 05
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 06



Nach Oed und Weigendorf 


Entlang saftig grüner Wiesen und oft unter dem schützenden Blätterdach der Wälder wandern wir recht hügelig nach Oed. Die Beschilderung ist wie erwartet sehr gut. Durchweg können wir dem Rotkreuz folgen. Nach ettlichen Kilometern purer Natur erreichen wir die Drei-Täler-Gemeinde Weigendorf. Besonders eindrucksvoll sind die imposanten Kalksteinformationen am Ortsrand.
 
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 07
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 08Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 09
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 10



Haunritz 


Vorbei an der Fallmühle führt uns der Weg nach Haunritz. Hier befindet sich auch das historische Hammerschloss Haunritz. An der gegenüberliegenden Talseite sticht der markante Fels namens „Alter Fritz“ ins Auge. Die steile Felsspitze ist ein beliebter Treffpunkt für Kletterer.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 11
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 12
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 13
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 14



Ruine Lichtenegg 


Von Haunritz geht es weiter bergauf in Richtung Lichtenegg. Oben angelangt ist es natürlich selbstverständlich auch die alte Burgruine Lichtenegg zu besuchen. Es gilt einige zusätzliche Höhenmeter zu überwinden. Dafür wird der Aufstieg aber auch mit einer super Aussicht belohnt.

Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 15
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 16
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 17


Lichtenegg bis Högen 


 Wer nach dem Besuch der Burgruine noch fit ist, kann auf dem Waldweg weiter wandern bis Högen. So haben wir es gemacht. Hier bietet sich z.B. das Landhotel Sternwirt zur Einkehr und Übernachtung an. Der Erzweg hat uns sehr gut gefallen. Wir haben uns fest vorgenommen schon bald auch den ein oder anderen Schlaufenweg zu erkunden.
Erzweg Etappe 5 Etzelwang – Lichtenegg  Wandern Amberg-Sulzbacherland 18