Mittwoch, 11. November 2020

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 01

 Pälzer Keschdeweg

Eine abwechslungsreiche Wanderung auf den Spuren der „Keschde“ am östlichen Rand des Pfälzerwalds. Dichte Wälder, allerlei historische Orte, sowie traumhafte Weitblicke prägen die 2. Etappe des Pfälzer Keschdewegs von Annweiler bis Albersweiler im Landkreis Südliche Weinstraße. 

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 02
 

Annweiler am Trifels

Ziemlich genau 9 Monate nachdem wir bei frostigen Temperaturen den Richard-Löwenherz-Weg erwandert haben, hat es uns an einem traumhaften Herbsttag wieder nach Annweiler am Trifels verschlagen. Von Anfang Oktober bis Mitte November ist Keschdezeit an der südlichen Weinstraße. Wer Keschde (pfälzisch für Esskastanien/Maronen) mag, sollte beim Wandern einen Beutel zum Sammeln dabei haben.

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 03

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 04

 

Keschdeweg Etappe 2

Grundsätzlich lässt sich die 60 km lange Gesamtstrecke in 4 angenehme Tagestouren unterteilen. Übernachtungsangebote entlang der Strecke ermöglichen auch eine mehrtägige Wanderung. Die Etappentour startet in Hauenstein und führt entlang der östlichen Grenze des Wasgaus hinauf bis nach Neustadt an der Weinstraße. Am Rathaus in Annweiler startet die 2. Etappe des Keschdewegs. Laub bedeckt das Kopfsteinpflaster des historischen Ortskerns und stimmt uns bereits ein wenig auf die herrlich orange verfärbten Wälder ein. Am Schwanenweiher erreichen wir den Stadtrand und wandern hinauf in Richtung Windhof.

 

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 05Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 06

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 07 

 

Keschde – Rund um die kleine Köstlichkeit

Zwischen Eichen und Buchen können wir oberhalb von Annweiler bereits die ersten Kastanienbäume erkennen. Die reifen Früchte öffnen sich im Herbst und fallen zu Boden. Wegen der stacheligen Hülle macht es Sinn, zum Sammeln Handschuhe zu verwenden. Edelkastanien finden sich heute häufig in Weinbauregionen. Wie der Wein mögen sie das milde Klima. Die Römer haben wohl die ersten Edelkastanien am Rhein angebaut. Früher waren Maronen eher ein Arme-Leute-Essen. Heute sind die kleinen Spezialitäten eine geschätzte Delikatesse. Während der Pfälzer Keschdetage von Anfang Oktober bis Mitte November bieten zahlreiche Restaurants, Cafés und Bäckereien frische Köstlichkeiten aus Kastanien an. Einen guten Überblick gibt die Broschüre auf der Keschdeweg-Homepage.

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 08Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 09
 

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 10
 

Pfälzerwald Panorama 

Am Windhof liegt der erste Anstieg hinter uns. Der Weg schlängelt sich an den Hängen von Wetterberg und Schletterberg entlang. Ohne großen Höhenunterschied führt der Wanderpfad bis zum Parkplatz bei der Madenburg. Unterwegs geben die Baumkronen immer wieder nach rechts den Blick auf die Weiten des Pfälzerwalds frei. An der kleinen Kapelle unterhalb der Madenburg haben wir eine kurze Trinkpause eingelegt. Wer mag kann der Beschilderung nach rechts, hinauf zur Madenburg folgen. Der kurze Aufstieg wird mit einem sagenhaften Ausblick und der Einkehrmöglichkeit in der Madenburgschänke belohnt.

 Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 11

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 12

Von der Keschde zum Wein

Langsam aber sicher lassen wir die Wälder vor erst hinter uns. Der Abstieg von der Madenburg führt uns in den Weinort Eschbach. Beim Verlassen der Ortschaft ändert sich die Szenerie am Wegesrand von Wäldern zum Wein. Durch die Weinberge wandern wir von Eschbach nach Leinsweiler. Das gelb-orange verfärbte Weinlaub ergänzt sich mit den bunten Bäumen im Hintergrund und zeigt uns erneut auf, warum der Herbst unsere liebste Wanderjahreszeit ist. Mehrere Sitzmöglichkeiten laden in den Weinbergen zwischen den beiden Orten zum Verweilen ein.

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 13


Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 14

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 15

 

Slevogthof und Neukastel

Von Eschbach bis Leinsweiler teilt sich der Keschdeweg die Route mit dem Pfälzer Weinsteig. Am Slevogthof wandern wir wieder in den Wald. Es lohnt sich einen Moment zu verweilen. Der insbesondere für seine Landschaftsmalerei bekannte Künstler Slevogt verbachte einen großen Teil seines Lebens auf dem Anwesen. Dass der Ausblick auf den Wasgau und über die Weinberge hinweg in die Rheinebene tolle Inspirationen sind, wird uns schnell klar. Auch weiter oben, an der Burgruine Neukastel bietet sich eine letzte Möglichkeit den Ausblick zu genießen. Hoch oben auf einem luftigen Sandsteinfelsen befand sich einst eine Höhenburg. Heute erinnern nur mehr ein alter Keller und die Reste der Treppenstufen an das einstige Gemäuer.

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 16Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 17

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 18Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 19

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 20

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 21Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 22

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 23

 

Über Föhrlenäcker und Zollstock nach Albersweiler 

An der Wegkreuzung unterhalb der Burgruine trennen sich Weinsteig und Keschdeweg wieder. Während der Weinsteig nach links führt, verlassen wir den Hexentanzplatz (Föhrlenäcker) nach rechts in Richtung Zollstock. An der historischen Kreuzung wandern wir geradeaus weiter. Auf einem Forstweg umgehen wir den Hohenberg und treffen am Waldrand auf einen Modellflugplatz. Die Wanderung neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Nachdem wir die B10 überquert haben erreichen wir unser Etappenziel, den Ort Albersweiler. Die 2. Etappe des Keschdewegs endet am Kanal an der Hauptstraße. Der Kanalstraße nach rechts folgend erreichen wir nach einigen Metern den Bahnhof von Albersweiler. Mit der Bahn geht es zurück nach Annweiler. Ein abwechslungsreicher Wandertag liegt hinter uns und wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Touren in der Region.

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 24

Pfälzer Keschdeweg | Etappe 2 Annweiler bis Albersweiler | Wandern Südliche Weinstraße | Wandern Wasgau 25