Sonntag, 1. Juli 2018

Wanderung auf die Mondspitze | Brandnertal Bürserberg

Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 01



Wanderung Mondspitze


Als wir vor ein paar Wochen im Brandnertal unterwegs gewesen sind stand auch die Mondspitze auf unserer Tourenliste. Der Gipfel besticht mit einer tollen Weitsicht in die vorderen Alpentäler und das Alpenvorland. Sehr beliebt ist die Wanderung als Sonnenaufgangstour. Da die Wetterprognose während unseres Aufenthalts nicht zu 100% sicher war, haben wir uns für die Abendversion der schönen Wanderung entschieden.

Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 02
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 03



Wanderparkplatz Tschengla Bürserberg 


Mit rund 8 KM und ca. 800 Höhenmetern ist die Tour absolut kein Hexenwerk. Wir sind an einem sehr warmen Tag, gemütlich gegen 17 Uhr am Wanderparkplatz Tschengla gestartet. Der Wanderparkplatz befindet sich oberhalb der Siedlung Tschengla auf der linken Seite. Links und rechts der Straße stehen zusätzliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Um nach Tschengla zu gelangen biegen wir in Bürserberg von der Straße ins Brandnertal ab und folgen dieser quasi bis zum Ende.


Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 04
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 05
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 06



Alpe Rona und Furkla Alpe 


Die Mondspitze zählt mit 1967m im Rätikon sicher nicht zu den höchsten Gipfeln. Dennoch ist der Gipfel auf Grund seiner exponierten Lage ein beliebter Aussichtsberg. Schon gegen 17 Uhr steht die Sonne tief über der Flanke der Mondspitze und sorgt für ein angenehm weiches Licht. Wir hatten uns für eine Variante als Rundtour entschieden. Bereits nach ein paar hundert Metern erreichen wir die Alpe Rona. Ein Wegweiser vor der Alm verweist bereits auf unser Tourenziel. Stetig steigend führt der Weg über Wiesen und kleine Waldstücke hinauf zur Alpe Furkla. Von hier ist der Gipfel bereits gut zu erkennen.

Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 07
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 08



Im Sattel unweit des Klamperschrofen 


Von der Furka Alpe führt der Weg über die Wiesen am Fuße der Mondspitze auf einen Forstweg. Wir folgen dem befestigten Weg nur ein kurzes Stück bis in den Sattel am Klamperschrofen. Eine kleine Bank bietet hier die Möglichkeit zur Rast, bevor der Gipfelsturm ansteht. Der Aufstieg zur Mondspitze ist nicht außerordentlich schwer, jedoch gehört auf den letzten Metern etwas Trittsicherheit schon dazu. Als wir unterwegs waren hatte es an den Vortagen, abends regelmäßig Gewitter und Regen gegeben. Der Untergrund des schmalen Pfads war daher relativ aufgelöst. Das letzte Stück zum Gipfel ist etwas steiler und erfordert Konzentration.

Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 09
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 10
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 11


Am Gipfel der Mondspitze 


Der Ausblick vom Gipfel ist traumhaft schön. Schesaplana und Zimba wirken zum Greifen nahe. Der Blick nach Bludenz und in die angrenzenden Nachbartäler macht den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dunkle Bewölkung aus Richtung Westen nimmt uns leider die Chance auf einen wolkenfreien Sonnenuntergang. Daher haben wir beschlossen, die Stirnlampe im Rucksack zu lassen und schön gegen 8 den Rückweg angetreten.


Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 12
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 13




Abstieg über Schillersattel 


Für den Abstieg folgen wir dem Grat in Richtung Schillerkopf. An mehreren Stellen öffnet sich der felsige Grat und gibt den Blick ins Gamperdonatal frei. Trotz der imposanten Ausblicke ist der Weg bis in den Sattel ohne große Schwierigkeiten begehbar. Im Schillersattel halten wir uns links und folgen der Beschilderung zurück zum Wanderparkplatz Tschengla. Wir sind uns einig: Es ist eigentlich egal ob man morgens, mittags oder abends unterwegs ist – Die Tour ist ein echtes Highlight in der Region.


Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 15
Wanderung auf die Mondspitze  Brandnertal Bürserberg  Wanderparkplatz Tschengla  Alpe Rona  Alpe Furkla 16