Wichtiger Hinweis zu Einschränkungen durch die Verbreitung des Coronavirus

Bitte beachtet, dass vielerorts Veranstaltungen abgesagt werden und Beherbergungsbetriebe geschlossen sind. Haltet Euch unbedingt an offizielle Auflagen, wie Ausgangssperren und prüft vorab bei den jeweiligen Betreibern, ob Wanderwege u.U. gesperrt sind.

Sonntag, 8. April 2018

Gear of the Week #GOTW KW 14 | Sigma Pulscomputer Pc 15.11

Sigma Pulscomputer Pc 15.11  Pulsuhr Sigma Test 01


Sigma Pulscomputer Pc 15.11


Gerade in der Vorbereitungsphase auf einen Wettkampf oder jetzt im Frühjahr, um kontrolliert Fitness aufzubauen sind Fitness-Tracker spannende Gadgets zur Unterstützung. Eines der simpelsten Tracking-Tools ist eine klassische Pulsuhr. Ein beliebtes und Preisgünstiges Modell ist der Sigma Pulscomputer Pc 15.11. Wir haben uns die Pulsuhr von Sigma in den vergangenen Wochen etwas genauer angeschaut und einem Expertentest unterzogen.

Sigma Pulscomputer Pc 15.11  Pulsuhr Sigma Test 02


Herzfrequenzmessung mit Pulsgurt 


Die Messung der Herzfrequenz erfolgt beim Sigma Pulscomputer Pc 15.11 mit Hilfe eines Brustgurtes. Dieser ist praktischerweise im Lieferumfang enthalten. Diese Methode der Pulsmessung ist sogar etwas genauer, als die Messung am Handgelenk. Um Verbindungsprobleme vorzubeugen sollte der Gurt an der Innenseite vor dem Sport etwas befeuchtet werden. Der Brustgurt ist zwar anfangs etwas ungewohnt, aber bereits nach einigen Minuten beim Sport hat man ihn vergessen.

Sigma Pulscomputer Pc 15.11  Pulsuhr Sigma Test 03


Funktionen Sigma Pulscomputer Pc 15.11 


Die Hauptfunktion der Uhr ist die Pulsmessung. Um individuelle Ergebnisse erzielen zu können, müssen zu Beginn das Alter, Gewicht und Körpergröße angegeben werden. Anschließend zeigt die Uhr beim Sport die unterschiedlichen Pulsbereiche für Schnelligkeit, Ausdauer und Fettverbrennung an. Akustische Hinweistöne, die die Zonen anzeigen können auch deaktiviert werden. Neben der Pulsmessung ist auch die Stoppuhr Funktion mit Rundenzeiten sehr übersichtlich und nutzerfreundlich aufgebaut. Auf Knopfdruck lässt sich eine schwache Displaybeleuchtung zuschalten. Nebenbei wird natürlich auch die aktuelle Uhrzeit angezeigt.


Sigma Pulscomputer Pc 15.11  Pulsuhr Sigma Test 04


Fazit zum Sigma Pulscomputer Pc 15.11 


Die Pulsuhr von Sigma ist mit ca. 40€ eher im unteren Preissegment angesiedelt. Dementsprechend hatten wir im Vorfeld keine Wunder erwartet. Wir hatten die Möglichkeit die Pulsuhr sowohl beim Ski-Langlauf, beim Radfahren und beim Wandern zu testen. Bei allen drei Anwendungen hat sie solide ihre Arbeit getan. Viele Nutzer der Uhr klagen über Verbindungsprobleme mit dem Pulsgurt. Diese Probleme können wir in unserem Test nicht bestätigen (etwas Feuchtigkeit an der Innenseite schafft Abhilfe) und sind mit dem Pulscomputer rundum zufrieden. Ziemlich praktisch ist, dass die Uhr auch mit jedem anderen unverschlüsselten Pulsgurt funktioniert.

Sigma Pulscomputer Pc 15.11  Pulsuhr Sigma Test 05