Samstag, 3. Februar 2018

Outdoor Kitchen 05 | Schichtfleisch aus dem Dutch Oven

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 01

  

 Schichtfleisch aus dem Dutch Oven


Wer sich mit dem Kochen im Dutch Oven beschäftigt stößt zwangsläufig als erstes auf zahlreiche Schichtfleisch Rezepte. Ein gutes Schichtfleisch zählt eben zu den klassischen Dutch Oven Gerichten. Schichtfleisch aus dem Dutch Oven ist nicht umsonst so beliebt. Es ist sehr einfach in der Zubereitung und schmeckt extrem gut.

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 02

Die meisten klassischen Schichtfleisch Rezepte beschränken sich auf Fleisch und Zwiebeln (wird daher auch oft als Zwiebelfleisch bezeichnet). Für unser Dutch Oven Schichtfleisch haben wir noch ein paar mehr Zutaten herangezogen und es dennoch simpel gehalten.

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 03Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 04


Zutaten Dutch Oven Schichtfleisch 


Schweinenacken und Zwiebeln im Verhältnis 1 zu 1 – Das ist am Wichtigsten – alles andere ist nur Beiwerk:-) 
Bacon 
Kartoffeln 
Paprika 
BBQ-Soße 

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 06Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 07Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 05


Einen leckeren Rub Zubereitung Schichtfleisch im Dutch Oven Bei den Zutaten ist es schwierig die genauen Mengen anzugeben. Letztendlich kann beim Schichtfleisch nicht viel schief gehen und es ist für unseren Geschmack lediglich wichtig, die gleiche Menge Fleisch, wie Zwiebeln zu verwenden. Alle anderen Zutaten können nach Belieben zugegeben werden. Den besten Geschmack erhält das fertige Essen, wenn das Fleisch über Nacht mit dem Rub mariniert im Kühlschrank ruht. Wer nicht so lange Zeit hat kann den Rub auch direkt vor der Zubereitung auftragen. Wir nutzen in der Regel einen selbstgemachten Rub, es geht aber natürlich auch jeder gekaufte Rub zum Grillen. Zwiebeln, Kartoffeln und die Paprika werden in Scheiben geschnitten. Damit im Dutch Oven nichts anbrennt wird der Boden mit Bacon ausgelegt. Anschließend wird abwechselnd Fleisch und Gemüse in den Dutch Oven geschichtet. Paprika und Kartoffeln können am Ende noch zwischen die Fleischstücke gesteckt werden, damit der Topf gut gefüllt ist. Wenn alles fertig in den Dutch Oven geschichtet wurde kommt für den Geschmack noch etwas BBQ-Soße obendrauf. Auch die Oberfläche wird mit Bacon abgedeckt um zu verhindern, dass das Schichtfleisch von oben anbrennt.

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 0Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 09


Zubereitung im Dutch Oven 


Das Schichtfleisch ist relativ anspruchslos, was die genaue Garzeit angeht. Wichtig ist, dass es nicht zu warm wird im Dutch Oven. Wir haben den Deckel mit 12 und den Boden mit 6 Briketts bestückt. Um die genaue Temperatur des Fleischs zu messen ist ein Fleischthermometer von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Unser Schichtfleisch ist nach ca. 3 Stunden im Dutch Oven fertig und schmeckt unbeschreiblich gut.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen!

Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 11
Outdoor Kitchen 05  Schichtfleisch aus dem Dutch Oven  Dutch-Oven-Rezepte  Kochen im Dutch-Oven 12