Dienstag, 30. Januar 2018

Oberseitsee St. Jakob Defereggental | Wandern in Osttirol

Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 01

Oberseitsee St. Jakob Defereggental


Eine unserer landschaftlich reizvollsten Wanderungen im letzten Jahr hat uns nach Osttirol geführt. Für ein paar Tage hatten wir uns in St. Jakob im Defereggental einquartiert und sind zu einigen Touren aufgebrochen. Wenn es selbstverständlich schwer ist zu sagen, welche Tour uns am besten gefallen hat, zählt die Wanderung zum Oberseitsee sicherlich zu den Spitzenreitern.

Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 02Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 03



Von St. Jakob in Defereggen zum Oberseitsee 


Mit dem Auto geht es über eine schmale Bergstraße hinauf zum Gasthof Jagastube. Ein kleiner Parkplatz unterhalb des Gasthofs bietet Platz für ein paar Autos. Die ersten Meter verlaufen bequem auf einem Forstweg. Perfekt zum Einlaufen! Nach kurzer Zeit folgen wir der Beschilderung in Richtung Seespitzhütte auf einem schmalen Wanderpfad.

Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 04
Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 05
Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 06


Alpenblumenweg zur Seespitzhütte 


Teils geschützt im Wald und teils über saftige Bergwiesen führt der Pfad zum Alpenblumenweg. Keine Frage, der Name ist Programm. Entlang der Sonnenhänge des Defereggentals führt der Weg weiter zur Seespitzhütte. Wir waren recht früh in der Saison im Defereggental, so dass viele Tourismusbetriebe noch nicht geöffnet waren. So hatte auch die kleine Seespitzhütte leider ihre Pforten noch geschlossen.


Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 07
Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 08


Oberseitsee und Nationalpark Hohe Tauern


Von der Hütte trennt uns noch eine Steilstufe vom Oberseitsee. Nach ca. einer Dreiviertelstunde ist das Tagesziel dann erreicht. Der See schmiegt sich traumhaft ins ohnehin schon schöne Landschaftsbild. Die Seespitze, oberhalb des Oberseitsees ist übrigens ein lohnender Wander-Dreitausender. Wir waren leider etwas zu spät unterwegs um den Gipfel noch in Angriff zu nehmen. Unmittelbar am See beginnt auch die Kernzone des Nationalparks Hohe Tauern. Der Ausblick vom See ist einmalig schön und reicht über den Staller Sattel bis nach Südtirol. Leider wieder viel zu früh mussten wir die traumhafte Gegend verlassen und uns auf den Rückweg machen.

Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 09
Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 10


Abstieg zurück nach St. Jakob 


Auch wenn die Seespitzhütte noch geschlossen hatte, haben wir eine kurze Rast eingelegt. Das einmalige Panorama an der schönen Berghütte konnten wir dennoch mit unserer mitgebrachten Jause genießen. Der Abstieg erfolgt auf der gleichen Route wie der Aufstieg.

Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 11


Wandern in Osttirol  Oberseitsee St. Jakob Defereggental 13