Gear of the Week #GOTW KW 47 | Artisan&Artist Kameratasche


Artisan&Artist WCAM-7500N 

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach brauchbaren Erweiterungen für unser Equipment. Mit der EOS 6D von Canon in Verbindung mit dem 24-105mm Objektiv der L-Serie, nutzen wir bereits ein spritzwassergeschütztes Kameramodell. Dennoch ist unser Equipment bei den Touren oftmals sehr widrigen Wetterverhältnissen ausgesetzt. Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach einer wassergeschützen Kameratasche gemacht. Bei Artisan&Artist sind wir fündig geworden. Das Modell WCAM-7500N entspricht ziemlich genau dem, wonach wir gesucht haben. Eine kompakte und dennoch sportliche Umhängetasche mit wasserabweisender Hülle. Deckel, Boden und Seiten der Tasche sind aus wasserdichtem Nylon. Auch die Reißverschlüsse sind sehr hochwertig abgedichtet und der Nutzer muss zu Gunsten der Performance nicht auf Stauraum verzichten.



Ausreichend Platz für 2 Objektive und einen DSLR Body

Im Inneren befindet sich ein großes Fach, das durch flexible Elemente beliebig aufgeteilt werden kann. Je nach Verwendungszweck, bietet sich einiges an Platz. Im Beispiel haben wir das Hauptfach mit 2 Objektiven und einem Body bestückt. Je nach Objektivgröße kann sogar ein Objektiv am Gehäuse bleiben, um unterwegs flexibel und schnell auf die Kamera zugreifen zu können.

Reißverschlussfach im Deckel

Reißverschlussfach im Deckel bietet weiteren Stauraum

Auf der Innenseite des Deckels befindet sich ein Reißverschlussfach, das zusätzlichen Stauraum für kleineres Equipment bietet. Als Beispiel passen hier 4 LP-E6 Akkus, sowie 2 Zusätzliche Speicherkarten prima rein. An der Vorderseite der Tasche, ebenfalls durch den Deckel geschützt, sitzen noch 2 weitere Fächer. Idealerweise lässt sich hier Equipment verstauen, welches schnell zur Hand sein muss (Portemonnaie, Powerbank, Ladekabel, etc.).

Frontansicht

Auf der Rückseite der Tasche befinden sich im unteren Teil 2 kleine Ventile. Sollte sich an der Rückseite durch die Körperwärme Schwitzwasser sammeln kann es hier entweichen, bevor es in den Innenraum gelangt. Ein für uns weniger Interessantes und dennoch erwähnenswertes Feature ist die Tatsache, dass sich die Einlage im Innenraum komplett entnehmen lässt. Auf diese Weise kann die Kameratasche auch im Alltag als "normale" Umhängetasche genutzt werden. Den ersten Test bei leichtem Regen haben wir bereits durchgeführt und die Tasche hält was sie verspricht.

Rückansicht


Die Tasche und weiteres Kamera-Equipment von Kaiser Fototechnik gibt es im stationären und im Online-Fotohandel zu kaufen.
outdoor blog outdoor blog outdoor blog