Talschluss-Höhenweg | Familienwanderung in Saalbach-Hinterglemm


Familienfreundliche Wanderung im Talschluss Lengau

Eine etwas weniger anspruchsvolle, aber umso beliebtere Tour im Wandergebiet von Saalbach-Hinterglemm ist der Talschluss Höhenweg. Mit rund 10 Kilometern ist er ideal für Familien geeignet.

Golden Gate Bridge der Alpen

Jump and Slide

Erlebnismittelpunkt rund um die Lindingalm

Während der gesamten Runde bieten sich tolle Ausblicke in den Talschluss und auf die umliegenden Berge. Der Talschluss rund um die Lindingalm, stellt im Sommer den Erlebnismittelpunkt von Saalbach-Hinterglemm dar. Trotz der vielen Menschen im Talschluss sind wir immer wieder überrascht, wie schnell auf den Wanderwegen Ruhe einkehrt und der Eindruck entsteht, alleine am Weg zu sein.

Lindingalm

Blick über die Hängebrücke

Beschilderung am Talschluss-Höhenweg


Wir haben uns für diese Wanderung mit einer befreundeten Familie verabredet. Auf Grund schlechter Vorbereitung sind wir den Weg in umgekehrter Richtung, als im Wanderführer beschrieben, gelaufen. Dieser Fauxpas hat sich im Nachhinein jedoch nicht als Nachteil herausgestellt. 


Über die Stefflalm in den Talschluss

Vom Wanderparkplatz in Lengau führt der Weg vorbei an der Stefflalm in den Talschluss. Neben Hochseilgarten, „Jump and Slide“ und Wasserspielplatz findet sich hier auch der Baumzipfelweg und die "Golden Gate Bridge der Alpen".

Eine spannende Wanderung für die gesamte Familie

Saalalm, Ossmannalm und Forsthofalm

Da uns schlichtweg die Zeit gefehlt hat alles zu testen haben wir uns lediglich für einen Abstecher auf die Hängebrücke und den Baumzipfelweg entschieden. Nachdem wir im Anschluss alle ganz froh waren, wieder festen Boden unter den Füßen zu haben führte uns der Weg weiter zur Saalalm. Ein kurzes Stück hinter der Saalalm endet der breite Forstweg und es geht auf einem schmalen, gut begehbaren Pfad weiter. Nächstes Ziel ist die Ossmannalm. In jedem Fall ist es bei dieser Tour eine schwere Entscheidung in welcher Alm man am besten einkehren soll. 

Blick zum Tristkogel

Der Weg verläuft unterhalb der Saalwände

An der Saalalm



Blick, talabwärts nach Hinterglemm


Mittagspause an der Forsthofalm

Wir entscheiden uns für die Forsthofalm. Gut gestärkt geht es dann wieder zurück zum Wanderparkplatz nach Lengau. 

Mittagsrast
 
An der Forsthofalm


Abstieg zum Wanderparkplatz Lengau

Obwohl uns die Tour sehr gut gefallen hat empfehlen wir den Weg in der anderen Richtung zu laufen. Zum einen kann für den Abstieg von der Lindingalm der Talschlusszug genutzt werden, zum anderen ist es gerade für Kinder deutlich motivierender die Erlebnisse im Talschluss erst am Ende der Tour genießen zu dürfen.

Am Wanderparkplatz bei Lengau


http://www.best-mountain-artists.org/app/download/22069213/Umrundung+der+Bischofsm%C3%BCtze.gpx


http://www.best-mountain-artists.org/app/download/22069452/Tourenblatt+002+Umrundung+der+Bischofsm%C3%BCtze.pdf









Die passende Wanderkarte Saalbach Hinterglemm finden Sie bei Amazon:

Talschluss-Höhenweg Saalbach-Hinterglemm Wandern-mit-kindern
outdoor blog outdoor blog outdoor blog